Missions 2013

Threesome – Golf 2 G60 Trio

Der G60 bietet bereits in der Serienausstattung Sportlichkeit und Extravaganz. Extrem breite Radläufe, GTI Zierleisten, breite Stoßstangen, Dachkantenspoiler, Sportausstattung in div Ausführungen usw. machen das Modell aus. Somit bedarf es bei dieser Ausführung des Golf 2 für eine schöne OEM Optik meist nur mehr die “F-F-F Methode”. Das beweisen uns diese 3 hier mit Bravour.

Zu den Einzelnen:

 

Pati (weiß):

Ursprünglich wurde Pati´s G60 1990 von Volkswagen in schwarz ausgeliefert, jetzt ist er weiß. Diverse Anbauteile wie Spiegel, Spoiler und Windschild SSD sind aus Carbon.

 

5

 

RECARO Ausstattung, BBS RS301 mit Adapter, Siglachrom Scheiben (orig. G60) und ein Gewinde verpassen dem Golf das was er vom Werk nicht mitbekommen hat – Individualität.

 

4

 

Pati fährt den Wagen seit 3 Jahren. Chip und Laderad inkl. Umbau auf breiten Zahnriemenantrieb für G-Lader sorgen für Vortrieb.

 

3

 

 

Ali (rot):

Ali´s 3-türer hat noch seine originale Farbe, Rot.

 

13

 

H+R Gewinde und BBS E50 Einzelstücke machen das Fahrzeug zu einem echten Hingucker. Innen wird derzeit auf Rallye Golf Ausstattung umgebaut.

 

1

 

2 Jahre ist das Schmuckstück schon in seiner Hand.

 

8

 

 

Dani (silber):

Daniels Silberpfeil ist ein GTD LLK. Umbau auf G60 Optik inkl. Bremsanlage, Lackierung in Golf 3 Silber und 17er S3 Avus Bereifung runden das Gesamtbild ab.

 

15

 

Feinheiten wie originale Lederausstattung, elektrische Fensterheber (4x) und el. Spiegel gehören zum guten Ton von 1989.

 

9

 

Diese 3 Modelle verdeutlichen warum der Hype um den Golf 2 immer noch anhält vorallem um den G60. Zeitlose Schönheit mit der richtigen Leistung begeistern zurecht die Massen.

Photos & Words by Felix Stark

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress