Missions 2014

Wörthersee 2014 – Teil 2

In meinem zweiten Teil des Wörtherseeberichtes werde ich euch meinen persönlichen Höhepunkt und einen wichtigen Grund für meine Anreise an den Wörthersee 2014 zeigen. Das Forentreffen von watercooled-customs.de. In all dem außergewöhnlichen Menschen- & Fahrzeugaufkommen der sich an meinem zweitägen Aufenthalt einstellte, war dieses Treffen ein unglaublicher Ruhepol und ein Treffen von guten Freunden.

Wie in Teil 1 meines Wörtherseeberichtes bereits erwähnt war an unserem Anreisetag unglaublicher Verkehr zu verzeichnen, sodass ich von unserem Hotel in Faak bis zur Location des Treffens ungefähr eine Stunde gebraucht habe (in vergangenen Jahre habe ich für die gleiche Strecke 15min gebraucht). Natürlich haben mich die Staus ein wenig geschafft aber und hier schweife ich jetzt ein wenig ab, konnte ich während der Wartezeit feststellen das die Exekutive äußerst relaxed war und wirklich nur bei Leuten die den Hausverstand zu Hause gelassen haben zur Tat geschritten sind. Ich fand allgemein dass die Exekutive sehr fair gehandelt hat und solange es nicht übertrieben wurde, haben Sie auch mal ein Auge zugedrückt.

Aber jetzt zurück zum eigentlichen Thema… das watercooled-customs.de Forentreffen! Es ist wie jedes Jahr ein Wiedersehen von alten & neuen Freunden und ein Bestaunen von unglaublichen Ideen die in Perfektion verwirklicht wurden. Man spürt aber jedesmal dass es hier nicht primär um zum Beispiel einen Passat geht der an vielen Stellen perfekt mit Kupfer veredelt wurde oder einem 5er Golf der wahrscheinlich das Maß der Dinge in seinem Sektor darsellt….

WörtherSee14_WCC_Meeting_019

WörtherSee14_WCC_Meeting_035

WörtherSee14_WCC_Meeting_025

WörtherSee14_WCC_Meeting_013

…sondern es geht um Familie!
Natürlich hat man sich, teilweise vor Jahren, aufgrund des gleichen Hobbies kennen gelernt aber hier spürt man das sich dadurch tiefe Freundschaften gebildet haben und die Charaktere die teilweise mit der ganzen Familie angereist sind nicht wegen den Autos hier sind. Hier gibt es keine “Hater” oder Neid, hier geht es um Zusammenhalt und Hilfe. Zwei Dinge die in der gegenwärtigen Szene und besonders am Wörthersee leider nicht mehr so spürbar sind wie vor einigen Jahren. Ich darf mich glücklich schätzen und bin immer noch Stolz ein Mitglied dieser Familie, in der es wie überall auch Höhen und Tiefen gibt, zu sein.

WörtherSee14_WCC_Meeting_039

WörtherSee14_WCC_Meeting_015

WörtherSee14_WCC_Meeting_002

WörtherSee14_WCC_Meeting_027

Geniesst jetzt die Vielfalt an erstklassigen Umbauten und ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick in diese Gemeinschaft und den Wörthersee 2014 geben. Am Schluss bleibt mir noch zu sagen … wir sehen am Wörthersee 2015.

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress